Cathain

Verzaubernder Fantasy-Folk aus fernen Welten

Auftakt in die Adventszeit

Am vergangenen Donnerstag waren wir Teil des schönen Phantastischem Mittelalterlichem Lichterweihnachtsmarkt in Dortmund. Damit wir auch eine wirklich gute Präsentation abgeben, haben wir uns wieder musikalische Verstärkung aus Berlin dazugeholt. Neya und Bester haben mit Geige, Djembe und Gesang unser Programm aufgemotzt :) vielen lieben Dank dafür. Auch unsere Valeria war wieder mit von der Partie und hat für uns unser Merchendise unters Volk gebracht, lieben Dank :)

Für uns war es ein Fest. Der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt mit Musik, Feuershow, leckerem Essen und Getränken und mehr war nicht nur gemütlich, sondern auch super organisiert. Als Künstler hat man hier alles, was man sich wünschen kann, von einer tollen Bühne und super Sound bis hin zu eigenem Backstage Bereich und guter Verköstigung. Für uns war das schon eine ungewohnt große Bühne (da könnt ich mich dran gewöhnen :) ) die sogar eine Absperrung davor hatte (Wow).

Da der Donnerstag der erste Tag des Lichterweihnachtsmarkts war, war das Festzelt zwar nicht rappelvoll, aber es haben sich doch so einige Mittelalterfans und Weihnachtsmarktbesucher dort eingefunden, denen wir hoffentlich ein bisschen gute Unterhaltung bieten konnten. Einige bekannte Gesichter haben wir auch gesehen, da freuen wir uns natürlich immer besonders! Sehr viel Spaß gemacht haben auch unsere Kollegen von den Cobblestones, mit denen wir uns auf der Bühne abgewechselt haben. Super Programm, die Jungs machen Laune! So hatten wir einen gelungenen Start in die Adventszeit und vielleicht gibt es ja auch ein Wiedersehen auf dem MPS.


geschrieben von Kristina am 2016-11-27 16:48:16